Empfang_Home_933x187.jpg

Wärme- / Kältetherapie

Eine alte Therapieform neu entdeckt!

Die Wärmetherapie wird besonders bei akuten Verletzungen wie zum Beispiel Muskelzerrungen, Gelenkbeschwerden und Gelenkverstauchung/“Umknick“-Traumen eingesetzt, um die Regeneration des Körpers zu beschleunigen.

Die Wärmeanwendung zielt darauf ab, Schmerzen zu lindern, Muskeln zu entspannen und die Durchblutung zu verbessern.

Die Kältetherapie wird speziell bei hochakuten Sportverletzungen angewandt. Sie dient -ähnlich wie die Wärmetherapie- zur Schmerzlinderung, Muskelentspannung und Durchblutungsverbesserung.

Rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach vorbei! Überzeugen Sie sich selbst!